Categories Menu

Hinter den Kulissen

25. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Hinter den Kulissen

Zuweilen diskutieren Leser mit mir auch per E-Mail. Und wir im Wahre-Werte-Team untereinander tun dies ebenfalls. Dabei stellen wir unser Tun ständig auf den Prüfstand, um in Zukunft noch effektiver zu werden. In den letzten Tagen wurden in solchen Diskursen Aspekte angesprochen, die für einen größeren Leserkreis interessant sein dürften. Deshalb habe ich hier eine Zusammenfassung zusammengestellt: **************************************************** Steffen Assmann: Hallo Herr Brichta, die Entwicklung an den Börsen am Allgemeinen und des...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Frisches Aroma im Depot!

22. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Depotalarm: Frisches Aroma im Depot!

Heute haben wir einen Depotvorschlag von Sandro umgesetzt und die Aktie von Givaudan aufgenommen. Düfte und Aromen, mit denen unser neues Teammitglied gutes Geld verdient, sind schon von ihrem Wesen her wahre Werte und damit bestens geeignet für uns. Aber selbstverständlich haben uns auch das Unternehmen und seine Aktie überzeugt. Da ich aus Zeitgründen nicht alles doppelt und dreifach schreiben kann, lesen Sie sich bei Interesse einfach den Depotvorschlag und unsere Kommentare dazu...

Beitrag lesen …

Pokémon auch bei uns im Depot

20. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | 1 Kommentar »

Pokémon auch bei uns im Depot

Pokémon Go ist derzeit überall – ein bisschen davon findet sich selbst in unserem Depot wieder. Nein, wir haben nicht die Nintendo-Aktie aufgenommen. Die ist mit einem KGV von mehr als 90 mit Sicherheit kein wahrer Wert. Wer aber nach einer Erklärung dafür sucht, warum die Google/Alphabet-Aktie in den letzten Tagen auffällig gut lief, wird auch bei Pokémon fündig: Zum einen profitiert der Google-App-Store von jedem kostenpflichtigen In-App-Kauf, zum anderen ist Google am kalifornischen Unternehmen Niantic beteiligt, das Pokémon Go...

Beitrag lesen …

Depotvorschlag: Givaudan

19. Juli 2016 von Sandro in Allgemein | 5 Kommentare

Depotvorschlag: Givaudan

Die Haushaltsartikel-, Kosmetik- und Lebensmittelbranche ist im Depot aus guten Gründen bereits gut vertreten. Wie sieht es mit Zulieferern in diesem Bereich aus? Aufgefallen ist mir die Givaudan-Aktie. Givaudan (WKN: 938427) ist eine Schweizer Aktiengesellschaft, und als Weltmarktführer (Marktanteil ca. 25%) für Duftstoffe und Aromen sowie Parfums beliefert Givaudan die Kosmetik- und Lebensmittelhersteller, bspw. Procter & Gamble, Unilever und Colgate. Das Unternehmen hat auch eigene Marken im Beauty-Bereich, hat 9500 Mitarbeiter und ist...

Beitrag lesen …

Lachsvirus bei Bakkafrost

15. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | 5 Kommentare

Lachsvirus bei Bakkafrost

Ich hätte nie gedacht, dass es mich jemals interessieren würde, wenn einmal ein Virus in irgendeiner Fischfarm entdeckt werden sollte. Aber da wir Bakkafrost in unserem Depot haben, wollte ich nun wissen, warum die Aktie heute 5% in Oslo und 7% in Frankfurt verliert. Und dabei bin ich eben auf diese Virus-Meldung gestoßen:   http://www.reuters.com/article/idUSFWN1A00PE Das Fischportal intrafish.com (ja, auch sowas gibt es) meldet heute dazu, der Bakkafrost-Boss habe gesagt, er sehe nur ein geringes Risiko dafür, dass sich das Virus auf...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Künstlerpech mit Fielmann!

13. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | 3 Kommentare

Depotalarm: Künstlerpech mit Fielmann!

Eigentlich hatten wir genau den richtigen Riecher: Wir hatten GESTERN beschlossen, die Aktie Fielmann, die bei uns seit einigen Wochen auf der Ersatzbank saß, wieder aufs Spielfeld zu schicken. Aber leider hatte ich keine Zeit mehr, Auftrag und Depotalarm zu schreiben. Heute ist die Aktie um 4,5% gestiegen, nachdem ein Analyst des Bankhauses Lampe die Aktie zum Kauf empfahl. Vermutlich hatte der Analyst denselben Anlass wie wir: Ausbruch aus einem kurzfristigen Abwärtstrend vorgestern. In einer solchen Situation eine Kaufempfehlung zu...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Geberit wieder auf der Ersatzbank

11. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | 7 Kommentare

Depotalarm: Geberit wieder auf der Ersatzbank

Wir hatten Geberit auch deshalb ins Depot aufgenommen, weil der Aktienkurs über das Rekordhoch des vergangenen Jahres gestiegen war und damit einen Ausbruch signalisiert hatte. Aber so leid es uns tut: Dieses Kaufsignal ist inzwischen wieder zunichte gemacht worden – anders übrigens als bei Medtronic, die wir in einer ähnlichen Konstellation ins Depot gelegt hatten. Und obwohl wir Geberit genügend Zeit ließen, diese Scharte wieder auszuwetzen, hat die Aktie auch diese Chance nicht genutzt. Deshalb haben wir zum heutigen Züricher...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Willkommen zurück, Nestlé!

von Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Depotalarm: Willkommen zurück, Nestlé!

Seitdem bekannt ist, dass Fresenius-Chef Ulf Schneider neuer Boss von Nestlé wird, wird die Nestlé-Aktie einer Neubewertung unterzogen. Heute hat der Kurs durch Ausbruch aus der langen Seitwärtskonsolidierung auf ein neues Allzeithoch ein Kaufsignal generiert. Klar, es ist noch sehr frisch und kann sich auch als Fehlsignal entpuppen. Aber in diesem Fall könnten wir bei Rückfall in die alte Handelsspanne wieder einen engen Stopp setzen. Kurzum: Das Chance-Risiko-Profil spricht für einen Einstieg. Deshalb haben wir Nestlé  zum heutigen Züricher...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Fidelity eingewechselt!

6. Juli 2016 von Raimund Brichta in Allgemein | 4 Kommentare

Depotalarm: Fidelity eingewechselt!

Heute haben wir ausgewechselt: Der Immobilien-Fonds Henderson Horizont Pan European Proberty musste raus, dafür kam der Konkurrent Fidelity Global Property wieder ins Spiel, den wir bereits im vergangenen Jahr auf dem Feld hatten.   Fidelity (WKN: A0H0WC) ist zu gut 50% in amerikanischen Reits investiert, also in Immobilienfonds, die in Form von Aktiengesellschaften an der Börse gehandelt werden. In den vergangenen Monaten hat sich dieser Fonds ganz gut regeneriert und erschien uns deshalb reif für die Einwechslung. Dies umso mehr, als...

Beitrag lesen …

Gefahr aus Italien?

von Robert Mehlitz in Allgemein | 4 Kommentare

Gefahr aus Italien?

Hallo Herr Brichta, wie sehen Sie das Problem mit den italienischen Banken? Herr Koch hatte das ja gestern angesprochen, dass 17% der Kredite dort nicht performen. Bei den Amis waren es in der Finanzkrise wohl 5%. Wie sehen Sie das Risiko? HG

Beitrag lesen …