Categories Menu

30 Jahre Telebörse

7. Oktober 2017 - Raimund Brichta in Allgemein | 3 Kommentare

Am Donnerstag ist die Telebörse 30 Jahre alt geworden. Nachträglich herzlichen Glückwunsch!

Beim Start am 5.10.1987 (zwei Wochen vor dem damaligen Oktober-Crash) war ich zwar noch nicht dabei, aber ich begleite die älteste Börsensendung im deutschen Fernsehen immerhin schon seit 1989.
Der DAX stand vor 30 Jahren übrigens bei 1.538 Punkten. Seitdem hat er sich also mehr als verachtfacht.

Gefeiert wird auf meiner Facobook-Seite:

https://www.facebook.com/raimund.brichta.3/posts/1606016196145590?comment_id=1607050326042177

Hier ein Auszug:
170 Oliver Thoms, Markus Moeth und 168 weitere Personen
4 Mal geteilt
Kommentare

Roger Peeters
Roger Peeters Wahnsinn….Happy Börsday nachträglich 🙂

Dennis Englert
Dennis Englert Hurra Happy Birthday , ich freue mich immer teleboerse zu schauen . ein stueck heimat gefuehl wenn ich die bekannten gesichter sehe

Rouven Lohmeier
Rouven Lohmeier Herzlichen Glückwunsch!

Bekim Suisse
Bekim Suisse Herzlichen Glückwunsch!

Ingo Hänschke
Ingo Hänschke … ich wusste doch – gestern war ein besonderer Tag! Belated happy birthday. Raimund auf die nächsten 30 Jahre! 🍀🎂

Thima Tommy
Thima Tommy Hallo , alles gute 🌈🌈zum Geburtstag, Herzlich Glückwunsch ,✨✨🎊🎉🎊🎉🎊🎉🎊🎉🎊🍾🍾🍾🥂🎂☀️☀️👍👍👍🤗

Christoph Gerlinger
Christoph Gerlinger Whow, Glückwunsch, sorge schon seit 17 Jahren und mit dem dritten Emittenten für ein bisschen Content;)

Jörg Ciecielski
Jörg Ciecielski Herzlichen Glückwunsch 🎊🎈🍾🎉 wo ist die Zeit geblieben…. dax 1000 zum Start???

Ahmet Sabri Ergin
Ahmet Sabri Ergin herzlichen Glückwunsch, auf die weiteren 30 JAhre!

Hartmuth Meyer
Hartmuth Meyer Herzlichen Glückwunsch 🤗👍 ..und Gratulation zu über 700% Performance! Das nenne ich Börsenerfolg! 😉

Francesco Manchini
Francesco Manchini Alles Gute, erinnern Sie sich noch an die tollen Interviews mit Friedhelm Busch?👌😊👍👍

Carsten Seifert Friedhelm Busch, der bei Kursrückgängen gerne auf „die Engländer“ schimpfte und mittags oft „Guten Appetit“ wünschte.

Raimund Brichta Nicht nur auf die Engländer, auf die Gewerkschaften hat er auch geschimpft 😉

Carsten Seifert
Carsten Seifert Ja, das stimmt! Die hatte ich glatt vergessen. 😉😀

Bernd Schwintowski Schließe mit den Gratulationen an und wünsche auch für die Zukunft immer einen guten Blick auf das Wesentliche sowie faktenreiche Analysen und zutreffende Prognosen.

Jörg Schuster
Jörg Schuster Glückwunsch zum 30. Geburtstag und weiterhin viel Erfolg.

Guido Pickert
Guido Pickert Wow – 30 Jahre! Hut ab und Glückwunsch!

Jens Klingenberg
Jens Klingenberg Das waren noch Zeiten als die Telebörse länger als die Werbeunterbrechung war

Curt Nelson
Curt Nelson Von mir herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg

Hans Fellner
Hans Fellner kann mich noch gut erinnern viel erfolg weiterhin

Christian Weilmeier
Christian Weilmeier Glückwunsch! Als Student, mit damals noch mehr Zeit, war ich täglich dabei und habe viel gelernt!

Guido Hoheisel
Guido Hoheisel Der wunderbar kauzige Friedhelm Busch fehlt mir…..

Irma Haegi
Irma Haegi Herzlichen Glückwunsch,die Telebörse lehrreich und spannend weiter so🙂

Irma Haegi
Irma Haegi kann mir ein Leben ohne Telebörse und Börse nicht mehr vorstellen😃🍀

Finja Roche
Finja Roche · Mit Martin Päutz befreundet
Ihr seid die besten, Glückwünsch- weiter so !

Giuseppe Lauria
Giuseppe Lauria Als Student habe ich das schon gerne geschaut. Kann mich noch erinnern wie ihr die Flasche Schampus geköpft habt, als der DAX die 5000 Punkte-Marke knackte …Kult!

Michael Mick
Michael Mick So alt bin ich also schon 🙂

Djamel Jijel
Djamel Jijel
اطال الله في عمرك
Übersetzung anzeigen: Lang lebe dein Alter!
Horst Klophaus
Horst Klophaus Herzlichen Glückwunsch. Seit Jahrzehnten bin ich mit großem Interesse als Zuhörer-Seher dabei und es ist mir eine ganz besondere Freude, Sie lieber Herr Brichta, persönlich getroffen zu haben. Auf unsere nächste Begegnung, eventuell sogar einmal im Rheingau, freue ich mich schon jetzt. Viele Erfolg weiter hin und herzliche Grüße aus Beatenberg, Horst Klophaus

Stefan Riße
Stefan Riße Glückwunsch und glücklich eine Zeit lang ein teil davon gewesen zu sein!

Sven Harmsen-Brumme
Sven Harmsen-Brumme Herzlichen Glückwunsch alles Gute, aber ich wünsche mir für die Zukunft, mehr von Telebörse, mehr Berichte und Informationen

Rouven Lohmeier
Rouven Lohmeier Wir möchten wieder mehr Börsenberichte bei ntv!

Matthias Gramb
Matthias Gramb Herzlichen Glückwunsch!
1990 habe ich bei Frau Weisweiler mein erstes Interview gegeben. Später dann bei Raimund Brichta und Florian Fischer Fabian….lange her. Damals war auf dem Parkett noch richtig was los!

Beate Hoffbauer
Beate Hoffbauer Was für eine Leistung im unserer schnelllebigen Welt. Bin stolz, 10 Jahre Teil des tollen TB -Teams gewesen zu sein. Du bist Hirn und Herz des Ganzen. Weiter so…

Simon Bardt
Simon Bardt Tolle Sendung, tolles Team! Herzlichen Glückwunsch an alle Beteiligten. Bitte macht weiter so!

Jessica Schwarzer
Jessica Schwarzer Glückwunsch! Ein tolles Programm, dass Ihr das täglich abliefert. Mehr davon!

Samir Boyardan
Samir Boyardan Auch von mir ein großes Lob. Ist ein absolutes Muss einzuschalten 😉

Friedrich von Schilling
Leider ist die Sendezeit viel zu kurz! Deutschland ist ein Land ohne Aktienkultur. Nehmt Euch ein Beispiel an CNBC oder Bloomberg! Früher war mal Heiko Thieme oder andere zu Gast,das war immer sehr sehenswert.

Frank Hamatschek
Frank Hamatschek Herzlichen Glückwunsch! Kann mich noch an die Anfangszeit erinnern – lief die nicht jeden Tag eine Stunde – bei SAT1 oder wo war das noch?😃😄

Raimund Brichta
Raimund Brichta Rischtisch, des war Sat.1

3 Kommentare

  1. Ja, ich erinnere mich noch an den Krach im Oktober 1998. Ich und ein Freund waren Studenten und wir wollten es sehen. Wir hatten dafür auf die Uni verzichtet. Wir liebten die Telebörse auf SAT 1. Der alte Friedhelm war schon cool. Allerdings möchte ich anmerken, dass Stefan Riße stark abbaut, wobei ich mir vorstellen kann, dass es ihm nicht so gut geht. Er hat wohl seine beste Zeit hinter sich.

    • Wie kommen Sie darauf, dass es Stefan nicht so gut geht?

  2. 1) ich meinte den Krach 1989, kleiner Zahlendreher
    2) Nun ja, er hat alles versaut, was er in den letzten Jahren angefangen hat. Wenn man zwischen den Zeilen lesen kann, dann weiß man, dass er alle paar Monate einfach nur rausgeflogen ist. Das kann Spuren hinter lassen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo