Categories Menu

Gepostet by on Mai 16, 2018 in Allgemein | 24 Kommentare

Die verflixte Schulter

Man könnte meinen, die Chartanhänger hätten seit Wochen darauf hingearbeitet und wären ihrem Ziel jetzt ganz nah: dem Ziel einer Schulter-Kopf-Schulter-Formation im DAX. Was ist das überhaupt? Nun, das ist eine obere Umkehrformation, die in der Regel zu tieferen Kursen führt. Mit meinen bescheidenen zeichnerischen Mitteln habe ich sie mal so dargestellt (zum Vergrößern anklicken): Nachdem sich eine linke Schulter ausgebildet hat, ist der Kopf an der Reihe, und danach bildet sich die rechte Schulter aus. Anschließend geht es weiter bergab. Soweit die Lehrbuchtheorie. Und nun zur aktuellen Lage im DAX: n Hier könnte sich bei rund 13.000 Punkten eine rechte Schulter ausbilden – könnte, muss aber nicht. Und leider weiß man immer erst im Nachhinein, ob es eine solche Formation geworden ist oder nicht. Deshalb sollte man diese Möglichkeit von nun an im Auge behalten. Zumal es gerade jetzt, nach einem Anstieg von rund 1.000 Punkten, nur allzu normal wäre, wenn der DAX erst mal wieder korrigiert. Und dann kann aus einer solchen, anfangs harmlos anmutenden Korrektur schnell...

Mehr

Gepostet by on Mai 15, 2018 in Allgemein | 11 Kommentare

Grüezi zurück, Nestlé!

Wir haben Nestlé zurück ins Depot geholt. Nach der heftigen Kurs-Korrektur in den ersten Monaten des Jahres scheint sich die Börsenstimmung wieder zugunsten des Weltkonzerns mit Schweizer Wurzeln gedreht zu haben. Letztes Beispiel dafür war die positive Reaktion auf den jüngsten Kaffee-Deal zwischen Nestlé und Starbucks. Darauf trinken wir einen Schümli Pflümli – laut Wikipedia ist das ein dünner Kaffee mit Schnaps und Zucker, mit einer Haube Schlagsahne, im Kaffeeglas...

Mehr

Gepostet by on Mai 11, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Depotalarm: Lenzing ade!

Wir haben lange Geduld bei Lenzing bewiesen. Aber zuletzt hat die Aktie selbst aus der günstigen Kombination aus steigendem Dollar UND steigendem Baumwollpreis kein Kapital schlagen können. Im Gegenteil: Unser Stopp bei 95€ wurde unterboten. Deshalb sagen wir jetzt zum Abschied leise servus...

Mehr

Gepostet by on April 24, 2018 in Allgemein | 63 Kommentare

Depotalarm: Wieder im Spiel!

Da sich die Lage an den Finanzmärkten weiter entspannt, haben wir folgende Aktien von der Ersatzbank geholt und zurück aufs Spielfeld geschickt: Danaher, Lindt & Sprüngli, INDUS Holding, Google/Alphabet und Rational. Auch der DAX ist wieder dabei, allerdings im Unterschied zu früher jetzt mit dem DAX ETF901 von Comstage, weil dieser laut Prospekt auf Leihgeschäfte verzichtet. Darüber hinaus haben wir folgende Positionen auf volle Höhe aufgestockt: Fuchs Petrolub, Samsung, Unilever, Rollins. Außerdem haben wir Kraft Heinz aus dem Spiel genommen, nachdem der – in diesem Fall sehr eng gesetzte – Stoppkurs von 60 $ unterschritten wurde....

Mehr