Categories Menu

Gepostet by on Juli 25, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Das Häschen macht’s spannend

Lindt & Sprüngli fallen heute wegen enttäuschender Geschäftszahlen. Damit lohnt sich wieder der Blick auf den Chart. Es wird spannend, weil nun zum zweiten Mal in diesem Jahr der ganz langfristige Basisaufwärtstrend getestet wird, auf den wir mit unserem Wiedereinstieg im Frühjahr gesetzt hatten. Wenn er hält, wovon ich Stand heute noch ausgehe, bleibt alles in Ordnung. Wenn nicht, nicht. Stay tuned! Zum Vergrößern...

Mehr

Gepostet by on Juli 23, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Geldschöpfung und Wachstumszwang

Bernhard-Albrecht Roth hat in seinem „Inflationsschutzbrief“ die Diskussion zwischen Timm Gudehus und mir aufgegriffen und kommentiert. Sein Beitrag ist hier zu lesen: http://inflationsschutzbrief.de/kontoversen-ueber-vollgeldreform-geldschoepfung-und-wachstumszwang/ Und dies ist meine Antwort:...

Mehr

Gepostet by on Juli 20, 2017 in Allgemein | 8 Kommentare

Depotalarm: Goodbye Google und Unilever!

Wir haben unsere Position in Google/Alphabet und die verbliebene Restposition in Unilever abgestoßen. Der Grund: Die Kurse scheinen erst mal ausgereizt. Die nächste größere Bewegung (Korrektur) könnte nach unten erfolgen. Das Ziel wäre jeweils die 200-Tage-Linie. Da wir im Sommer ohnehin Risiko aus dem Depot nehmen wollten, setzen wir diese Absicht einfach weiter um. Der Plan wäre, beide Aktien in der nächsten Korrektur wieder ins Spiel zu...

Mehr

Gepostet by on Juli 17, 2017 in Allgemein | 9 Kommentare

Schwarmintelligenz kommt in Mode

Unser Wahre-Werte-Depot nutzt die Schwarmintelligenz, indem wir auf Depot-Vorschläge der Netzgemeinde zurückgreifen. Seit Ende Mai gibt es ein populäres Börsenspiel im Internet, das ebenfalls auf die Schwarmintelligenz setzt: Es heißt Stockstream. http://stockstream.live Es lässt einfach Leute im Internet darüber abstimmen, welche Aktien gekauft und welche verkauft werden sollen. Das, was die Mehrheit entscheidet, wird gemacht. Und die Spieler erhalten Punkte, wenn die von ihnen favorisierte Aktie steigt. Zurzeit werden Aktien wie Alphabet, Berkshire Hathaway oder Goldman Sachs gehalten, aber auch Indexfonds. Im Unterschied zu Stockstream nehmen wir die Depotvorschläge unserer Leser aber nur zum Anlass, um darüber zu diskutieren. Die Entscheidungen über Kauf oder Verkauf treffen letztlich wir im Dreierteam, sie werden nicht von der Mehrheit getroffen. Welches Verfahren finden Sie besser? Ich wäre an Ihren Meinungen interessiert. Stockstream wurde vor Kurzem übrigens vom Wirtschaftsmedien-Start-up-Unternehmen Cheddar übernommen:...

Mehr