Categories Menu

Gepostet by on Juni 21, 2017 in Allgemein | 10 Kommentare

Können Notenbanken pleite gehen?

Leser unseres Buches wissen, dass auch Notenbanken pleite gehen können – auch wenn dies anders genannt werden mag. Aber noch hat sich diese Erkenntnis nicht überall herumgesprochen, wie dieses Interview zeigt. Ein Gespräch mit Philipp Vorndran von der Flossbach von Storch...

Mehr

Gepostet by on Juni 18, 2017 in Allgemein | Keine Kommentare

Die Ursachen des Geldwachstums

Auch den Lesern des Wahre-Werte-Depot-Blogs empfehle ich hin und wieder einen Blick über den Tellerrand hinaus. So gibt es im Blog zu unserem Buch „Die Wahrheit über Geld“ gerade eine lebhafte Diskussion zwischen einem Leser und mir über die Frage: Geht der Wachstumsdruck im Geldsystem hauptsächlich von der Geldvermögensbildung aus oder vom Zins? Meine Analyse ist klar: Es ist der weit verbreitete Hang nach Bildung von Geldvermögen, der den Wachstumsdruck erzeugt. Der Leser A. Papapostolou hält dagegen den Zins für den Hauptschuldigen. Weiterlesen...

Mehr

Gepostet by on Mai 31, 2017 in Allgemein | 23 Kommentare

Geht der Euro unter?

Der Autor des heutigen Wirtschafts-Leitartikels in der FAZ könnte unser Buch gelesen haben. Denn er fasst die Konstruktionsfehler des Euro exakt so zusammen wie wir im Buch. Wörtlich schreibt er: „Jede Reformüberlegung hat seit Beginn der Währungsunion ihren Ausgangspunkt in deren Konstruktionsfehlern. Die realwirtschaftlichen Unterschiede zwischen den Eurostaaten sind zu groß; die Unterschiede in der Wettbewerbsfähigkeit lassen sich nicht mehr durch die Wechselkurse ausgleichen. Theoretisch wäre stattdessen ein Finanzausgleich nötig. Dieser lässt sich aber nicht legitimieren, da die Währungsunion – und das ist theoretisch der zweite Fehler – ohne politische Union konstruiert ist.“ Zum vollständigen Artikel geht es hier: Wie geht es weiter mit dem Euro Langsam, sehr langsam scheinen also die Zusammenhänge selbst in den Mainstream-Medien verstanden zu werden. Allerdings ist es noch ein weiter Weg, bis daraus auch der richtige Schluss gezogen wird. Dieser lautet nämlich in letzter Konsequenz: Entweder der Euro geht unter, oder es werden die Vereinigten Staaten von Europa gegründet. Ich wette auf Ersteres. Mehr dazu im Kapitel „Reif für die Goldene Zitrone“ in...

Mehr

Gepostet by on Mai 30, 2017 in Allgemein | 11 Kommentare

Goodbye Gil

Heute haben wir ratzfatz eine Entscheidung getroffen, der ein kurzer Dialog vorausging: Raimund: Auch das passiert an der Börse: Der Aufwärtstrend bei Gilead scheint keinerlei Wirkung zu zeigen. Ich plädiere deshalb dafür, unsere halbe Position in der nächsten Erholung wieder glattzustellen. Meinungen? Zum Vergrößern anklicken: Volker: Einverstanden, wie Messer durch Butter sieht das aus. Gibts wohl keine Marmelade. Raimund: So ist es. Charts wirken zwar oft, aber nicht immer. Genau deshalb sind wir in der Nähe der Linie eingestiegen. Volker: First cut is the...

Mehr