Categories Menu

Gepostet by on Juni 18, 2017 in Allgemein | 4 Kommentare

Depotvorschlag: Krones

Die Krones AG (633500) erstellt Anlagen für alle Bereiche der Abfüll- und Verpackungstechnik und die Getränkeproduktion und gehört dort nach eigenen Aussagen zu den weltweit führenden Konzerne der Branche. Hinzu kommt ein umfangreiches Serviceangebot, das die weltweite Montage, Inbetriebnahme, Wartung oder den Umbau von Anlagen umfasst. Fundamental finde ich das Unternehmen deshalb interessant, weil es in den letzten vier Jahren Gewinn und Umsatz stetig steigern konnte. Aktuell (Anm. d. Red.: das war im Juni 2016) liegt das KGV bei 22, die Eigenkapitalquote bei 41%, die Cash Flow-Marge bei 5,5 % und die EBIT-Marge bei 6,9 %. Bei einer Dividende von 1,45 Euro (entspricht einer Dividendenrendite von 1,3 %), denkt die Krones AG an seine Anteilseigner, ohne sich bei einem Ergebnis von 4,98 Euro pro Aktie zu verausgaben (Quelle: Onvista). Für mich selbst ist der jährliche Liebesbeweis in Form einer Dividende durchaus ein Thema, einmal im Jahr sollte ein Unternehmen mindestens an seine Anteilseigner denken. Technisch hat zwar das letzte Jahr Spuren im Kursverkauf hinterlassen, aber der Dax konnte um...

Mehr

Gepostet by on April 22, 2017 in Allgemein | 1 Kommentar

Depotvorschlag: Pfeiffer Vacuum

Mein zweiter Vorschlag wäre Pfeiffer Vacuum aus Aßlar bei Wetzlar EK Q 67 %, derzeitiges KGV 20. Pfeiffer Vacuum Technology AG entwickelt, produziert und vertreibt Komponenten und Systeme zur Vakuumerzeugung, -messung und -analyse. Unter Vakuum entstehen weltraumähnliche Druckbedingungen, die für die Herstellung vieler Produkte wie Solarzellen, Halbleiter, DVDs, Wärmeschutzglas oder Brillengläser unerlässlich sind. Das Produktportfolio des Unternehmens umfasst diverse Vakuumpumpen, Pumpstände, Messgeräte, Massenspektrometer, Lecksucher sowie zahlreiche andere Bauteile der Vakuumtechnik. Für die vielfältigen Ansprüche an das Evakuieren, Messen und Analysieren bietet Pfeiffer Vacuum seine Produkte in den fünf Segmenten Halbleiter, Industrie, Analytik, Forschung & Entwicklung und Beschichtung an. (Aus dem Unternehmensportrait...

Mehr

Gepostet by on April 16, 2017 in Allgemein | 1 Kommentar

Depotvorschlag: Carl Zeiss Meditec

Zunächst möchte ich die Carl Zeiss Meditec vorschlagen. Zeiss Meditec gehört zur Carl Zeiss Gruppe, und der Medizintechnikbereich ist in der Carl Zeiss Meditec AG gebündelt. Die Mehrheit der AG wird von der Carl-Zeiss-Stiftung gehalten, welches das Ganze etwas familiärer erscheinen lässt. Die Geschäftsentwicklung ist seit einigen Jahren recht erfolgreich. Die EK-Q liegt bei 66% und die Dividendenausschüttungen sind stabil. Derzeit pendelt der Kurs im oberen Bereich, aber durchaus doch etwas für die Beobachtungsliste!? Was meinen Sie Herr...

Mehr