Categories Menu

Depotalarm: Bienvenue L´Oréal!

26. August 2017 - Raimund Brichta in Allgemein | 4 Kommentare

Gestern haben wir die Kosmetik-Aktie L´Oréal ins Depot aufgenommen. Seit sie von Frank Sobl im Mai 2016 vorgeschlagen und von uns für gut befunden wurde, stand sie auf unserer Beobachtungsliste. Jetzt haben wir zugeschlagen, weil nach dem jüngsten Kursrückschlag ein wesentlicher Aufwärtstrend – und zwar der seit 2009 – erfolgreich gestestet wurde (siehe unten). Damit erscheint uns das Chance-Risiko-Verhältnis wieder attraktiv zu sein. Der Trend gilt nun als Orientierung für eine mögliche Risikobegrenzung.

Wir haben uns zum Einstieg entschlossen, obwohl wir bei anderen Depotwerten aufgrund möglicherweise bevorstehender Korrekturen zuletzt Gewinne mitgenommen haben. Das mag auf den ersten Blick als Widerspruch erscheinen. Die Ausgangslage ist aber eine andere: Während die Korrekturen bei den anderen Aktien noch bevorstehen, könnte sie bei L´Oréal mit dem Test des Aufwärtstrends schon beendet sein.

Ein mögliches Kursrisiko sehen wir darin, dass der Hedge-Fonds des aktivistischen Finanzinvestors Daniel Loeb, der zuletzt bei Nestlé eingestiegen ist, einen Verkauf der Nestlé-Beteiligung an L´Oréal fordert. Wir halten es aber für wahrscheinlich, dass sich die Nestlé-Führung diesem Ansinnen erfolgreich widersetzt. Sollte es dennoch dazu kommen, dürfte davon kurzfristig die Nestlé-Aktie profitieren, die ebenfalls in unserem Depot ist. Daraus ergäbe sich dann ein gewisser Ausgleichseffekt für das Depot.

Zum Vergrößern anklicken:

 

4 Kommentare

  1. Ob mann mit Loreal (kurzfristig) einen gefallen getan hat
    wird man sehen. Das KGV beträgt doch ca. 25. Derzeit ist
    eine Schwäche im Bereich der Konsumaktien zu sehen.

    • Wir sind ebenfalls gespannt 😉 Die Schwäche besteht – wie gesagt – schon seit einigen Wochen. Und die Frage ist nun, ob bei L’Oreal mit dem Aufsetzen auf die gezeigte Trendlinie der vorläufige Tiefpunkt erreicht ist. Stay tuned!

  2. Unser Einstandskurs für L’Oreal liegt bei 179,18 €.

  3. Julianne Moore macht diese Marke seit Jahren erfolgreich wie man sieht.Tolle Frau.

Trackbacks/Pingbacks

  1. Bettencourts Tod treibt L’Oréal-Kurs | Wahre Werte Depot - […] hatten wir die Nestlé-Beteiligung an L’Oréal eher als Risikofaktor für den Aktienkurs unseres neuen Depotmitglieds L’Oréal eingestuft. Schließlich hatte…

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo