Categories Menu

Depotvorschlag: Shimano

9. April 2016 - Gastbeitrag von Dr. Steffen Assmann in Allgemein | 10 Kommentare

Depotvorschlag: Shimano

Lieber Herr Brichta, schön zu lesen, dass Sie an Ihrer Fitness arbeiten und hierbei (möglicherweise) die Umsätze von Nike weiter ankurbeln (vgl. Ihr Kommentar vom 02. März). Mein eigenes sportliches Interesse (Mountainbike) kombiniert mit Ihrer Aufforderung „Wahre Werte“ zum Beispiel in Asien „aufzustöbern“ (vgl. Ihr Kommentar vom 25. Februar) hat mich nun dazu inspiriert,...

Beitrag lesen …

Fonds von „Mister Dax“ besser als der Dax

7. April 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | 3 Kommentare

Fonds von „Mister Dax“ besser als der Dax

Minus 7% für Deinen Fonds in den letzten 12 Monaten – da können wir  gut mithalten, lieber Dirk 😉...

Beitrag lesen …

Lafontaine hat recht

- Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Lafontaine hat recht

Auch wenn folgende Vorschläge aus der linken Ecke um Oscar Lafontaine kommen, vor allem aus dem letzten Teil des Aufsatzes spricht viel Realitätssinn: Der Euro lässt sich in seiner jetzigen Form nicht halten und wird früher oder später durch ein anderes System abgelöst werden. Wie in unserem Buch erläutert, brauchen die Südländer unbedingt die...

Beitrag lesen …

Warum verkaufen Lindt-Chefs ihre Titel?

1. April 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Ein Beitrag in Cash, in dem es um unseren Depotwert Lindt & Sprüngli geht. Charttechnisch ist hier noch nichts angebrannt, weshalb wir die Füße still halten. Sollte sich das technische Bild jedoch verschlechtern, würden wir Lindt kalt liquidieren – so, wie es unsere Art ist 😉 Beitrag von Marc Forster: Wenn Topmanager Aktien des...

Beitrag lesen …

Korrektur

- Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Auch uns unterlaufen Fehler. Ich habe eine kleine Ungenauigkeit in unserer Depotberechnung entdeckt und darauf gedrungen, dass sie behoben wird. Dies ist geschehen, und es hat dazu geführt, dass sich unser Depotwert um 225,35 € verringert. Wie gesagt, eine Kleinigkeit, aber korrekt ist korrekt. Im Prinzip handelte es sich um Ungenauigkeiten, die durch Rundungen...

Beitrag lesen …

Bargeldverbot beim Finanzamt, Folge 4

31. März 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Ich habe mir einen unangenehmen Gegner vorgenommen. Im Kampf gegen ein Bargeldverbot lege ich mich mit dem Finanzamt an. Über meine bisherigen Erlebnisse habe ich im Blog „Die Wahrheit über Geld“ bereits in drei Folgen berichtet. Jetzt geht es weiter mit Folge vier. Weiterlesen...

Beitrag lesen …

Depotalarm: Nike läuft jetzt mit!

17. März 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | 2 Kommentare

Depotalarm: Nike läuft jetzt mit!

Wie angekündigt, haben wir Nike am 15. März zum Eröffnungskurs ins Depot aufgenommen. Damit hat unser Leser Steffen Assmann schon seinen dritten erfolgreichen Vorschlag gelandet – herzlichen Glückwunsch! Nike gehört zu den besten Aktien im S&P 500, dem wichtigsten Börsenbarometer der Welt. Seit Ende 2002 läuft die Aktie in einer Art Bergmarathon beständig nach oben....

Beitrag lesen …

Buchtipp

15. März 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Buchtipp

Manch einer mag uns für komische Käuze halten. Nur weil wir darauf achten, dass jedermann Bargeld zur Bezahlung akzeptiert – so, wie es das Gesetz bestimmt. Wer so denkt, versteht nicht, warum wir das tun. Er versteht nicht, wie wichtig Bargeld ist: Ohne Bargeld wären all unsere Zahlungen lückenlos kontrollierbar. Und ohne Bargeld könnten...

Beitrag lesen …

Michael Mross: Es war kein Anschlag

11. März 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | Keine Kommentare »

Michael Mross: Es war kein Anschlag

Michael Mross ist am Donnerstagabend in Berlin angekommen und sofort in eine Spezialklinik gebracht worden, wo er auf der Intensivstation liegt. Ein guter Freund hat ihn dort besucht und mir anschließend berichtet, dass es Michael den Umständen entsprechend gut geht. Soweit man davon in einer solchen Situation eben sprechen kann. Michael hat noch einmal...

Beitrag lesen …

Michael Mross schwer verletzt – Unfall oder Anschlag?

9. März 2016 - Raimund Brichta in Allgemein | 1 Kommentar »

Michael Mross schwer verletzt – Unfall oder Anschlag?

Unser geschätzter Kollege Michael Mross ist Opfer eines grauenhaften Unglücks geworden. Wie er selbst auf seiner Internetseite mmnews berichtet, fuhr ein Auto direkt auf ihn zu, als er vor einem Café in Sri Lanka saß. Er trug schwerste Verletzungen davon, auch andere Gäste wurden verletzt. Der Fahrer floh. Am Donnerstag soll Michael mit einem...

Beitrag lesen …