Categories Menu

12 Kommentare

  1. sehr schöner Beitrag.

  2. Naja…nicht neu

    • Aha, aber überall höre und lese ich, der Ölpreis fiele, weil das Angebot größer wäre als die Nachfrage. Das Nicht-Neue scheint sich also noch nicht überall herumgesprochen zu haben ;)))))

  3. da haben sie recht, bei den normalos auf der Straße die Parteien wählen die Deutschland verrecke propagieren, die glauben Gold ist ein archaisches Relikt aus dunklen Zeiten,die glauben putin ist an allem bösen der Welt schuld inkl dem neuen nintendospiel,die glauben assad ist der böse und Mutti macht das schon, ja für alle diese doofen da draußen machen Angebot und Nachfrage den Ölpreis,übrigens auch als folge davon das der driss in jeder Geldbörse so gesagt wird. Und sie wissen ja, wenn die Medien lange genug erzählen die Erde ist eine Scheibe, dann wird die Masse da draußen das irgendwann glauben.

  4. der driss in jeder Geldbörse????

  5. korrigiert…gemeint waren börsensendungen aller art

  6. und was ist driss??

  7. driss ist rheinische Mundart für ein Haufen Mist. Da hätte ich ja mehr auf ihre analytischen Fähigkeiten gehofft 😉

  8. Sorry, das hab ich noch nie gehört ;))))

  9. Terminmärkte haben sich entwickelt, um die volatilitäten und saisonalitäten zum Schutz der produzenten zu glätten! Dies besorgten spekulanten! Jetzt gibt es mehr spekulatives geld als im kerngeschäft und schon wedelt der schwanz mit dem hund!! Für funktionsfähige Märkte sind die vielen passiven manager ein Alptraum!

    • Genau das ist der Kern der Sache!

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo