Categories Menu

Gepostet by on Januar 15, 2022 in Depotvorschlag | 14 Kommentare

Depotvorschlag: Hermès International

Hallo Raimund, Dein Fläschchen ist wohlbehalten angekommen. Nochmals vielen Dank dafür. Wie versprochen, möchte ich mich mit einem Depotvorschlag dafür revanchieren: Da das Wahre Werte Depot schon sehr US-lastig ist, freut es mich besonders, ein europäisches Unternehmen präsentieren zu können. Die meisten Topunternehmen sind einfach in den USA Zuhause. Passend zu Deinem Champagner möchte ich Hermès International SA (WKN 886670) vorstellen. Das Familienunternehmen mit Sitz in Paris wurde 1837 von Thierry Hermès gegründet. Begonnen hat alles mit hochwertigen Pferde-Geschirr und Zaumzeug. Später folgten Sättel, Koffer, Ledertaschen, Parfüm, Uhren, Schmuck, Mode, Porzellan und Geschirr. Hermès Artikel werden in mehr als 300 exklusiven Geschäften, davon in über 200 eigenen Boutiquen wie auch über eigene Internetshops weltweit verkauft. 2020 wurde damit ein Umsatz von 6,39 Mrd. € erwirtschaftet. Das erste Halbjahr 2021 lag immerhin 70% gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Rund 60% der 17.000 Mitarbeiter sind in Frankreich beschäftigt. Hermès besitzt in Frankreich 43 von insgesamt 55 Manufakturen. Ich bin mir nicht sicher, ob ein Hersteller von Luxusartikel dem ethischen Gedanken des Wahre Werte...

Mehr

Gepostet by on Januar 06, 2022 in Depotvorschlag | 34 Kommentare

Depotvorschlag: Intuit Inc.

Intuit (WKN 886053, Heimatbörse/Listung Nasdaq bzw. S&P 500) bietet verschiedene Finanz-Softwareprodukte an, die sowohl von privaten Einzelpersonen als auch kleinen und mittelständischen Firmen und Finanzexperten bei alltäglichen Anforderungen wie Rechnungen bezahlen, Guthaben überprüfen, Gehaltslisten erstellen oder Steuerprüfung genutzt werden. Einige der Leistungen sind auch über mobile Geräte (Smartphones, Tablets) abrufbar. Mittelständischen Unternehmen ersparen die Softwareprodukte u. a. eigene teure Programmierer um Daten mehrerer Quellen und Systeme zu integrieren. Die Flaggschiffprodukte sind QuickBooks (Finanzbuchführung und Bezahltools) und TurboTax. Für Rechnungsleger werden zusätzlich die Steuerprogramme ProSeries und Lacerte angeboten. Die Die-Software gibt es in verschiedenen Varianten, je nach Kundenbedürfnis. Als Freelancer kann man Quickbooks schon für 15 $ /Monat erhalten. Die „Advanced Version“ von Quickbooks kostet für Unternehmen 180 $ im Monat. Es gibt auch Zwischenstufen. Dies sind aber nicht die einzigen Produkte. Auf der Unternehmenswebsite wird bspw. auch ein Produkt namens „mailchimp“ angeboten: Eine Software zur Erstellung von Online-Domains und Marketing, die es sowohl als Freeware als auch als kostenpflichtige Version gibt. Auch wird eine App namens Credit Karma angeboten,...

Mehr

Gepostet by on Dezember 06, 2021 in Depotvorschlag | 11 Kommentare

Depotvorschlag: IDEX Corp

Die IDEX Corporation (WKN 877444) ist Mitglied im S&P 500 und hat sich als Anbieter von Applied-Solutions auf Mess- und Fluid-Technologien sowie auf Lösungen für die Segmente Gesundheit und Wissenschaft spezialisiert. Weitere Bestandteile des Portfolios sind Produkte für Feuerwehreinsätze sowie Sicherheitsanwendungen. Verkauft werden die Produkte und Technologien an weltweite Nischenmärkte. Fluid- und Messtechnologien von IDEX kommen etwa in Dieselmotoren und in der Medizintechnologie zum Einsatz. Weitere Anwendungsbereiche sind die Produktion von Feuerlöschern und Verkehrsampeln sowie der Schiffsbau. Hauptsitz der Gesellschaft ist Lake Forest, Illinois. Börsenwert: ca. 17,5 Mrd. USD Eigenkapitalquote 2020: 57% KGVe 2021: 37 DIVe 2021: 0,9% Gewinn / Aktie (in EUR) 2017: 3,89 2018: 4,72 2019: 4,96 2020: 4,41 2021e: 5,34 2022e: 6,21 2023e: 6,82 Umsatzrendite Brutto (in %) 2017: 19,90 2018: 21,30 2019: 21,36 2020:...

Mehr

Gepostet by on November 28, 2021 in Depotvorschlag | 5 Kommentare

Depotvorschlag: Chemed Corp.

Das US-amerikanische Unternehmen Chemed (WKN A0CBF4) beschäftigt 15444 Mitarbeiter, hat eine Marktkapitalisierung von ca. 7,34 Mrd. US-$ und hat zwei gänzlich voneinander unabhängige Standbeine. Das erste Standbein ist das Tochterunternehmen „Vitas Healthcare“, welches alle Geschäftsfelder der Hospiz-Pflege umfasst, bis hin zur seelischen Betreuung von Angehörigen. Dabei werden auch freiwillige Mithelfer eingebunden. Vitas hat 10.900 Mitarbeiter, davon 4400 „nurses“ und hat 49 Standorte in 14 US-Bundesstaaten + District Columbia, mit insgesamt 7 % Marktanteil an „hospice services“ in den USA (größter US-Anbieter). Das zweite Standbein ist das Tochterunternehmen Roto-Rooter, welches 1935 gegründet wurde und in den Bereichen Rohr- /Abflussreinigung, Erdarbeiten, Klempnerdienstleistungen und Wasseraufbereitung in fast allen US-Bundesstaaten und Canada tätig ist: – Largest provider of plumbing and drain cleaning services in North America, Provides plumbing services to approximately 90% of the United States and 40% of the Canadian population, – Provides plumbing and drain cleaning services in 127 company-owned territories and 369 franchise territories – Maintains an estimated 15% of the drain cleaning market and 2-3% share of the same-day...

Mehr

Gepostet by on August 14, 2021 in Depotvorschlag | 4 Kommentare

Depotvorschlag: SECUNET SECURITY AG

Vielleicht kann der Standort Deutschland mit folgenden Unternehmen etwas ausgebaut werden. Die SECUNET SECURITY AG ist in einem stark wachsenden Markt der IT-Sicherheit tätig, deshalb von der Bewertung auch nicht günstig. Secunet bietet eine Komplettlösung für die IT-Sicherheit für viele Branchen, Polizei Sicherheitsbehöreden, Verwaltung, Minsterien, Gesundheitswesen, Industrie, Verteidigung und Weltraum.Komplettlösungen Umsatz, Gewinn und Eigenkapital wurden über die letzten Jahre stätig gesteigert, wobei sich die nachfrage, im IT-Sicherheitsbereich in den nächsten Jahren noch weiter beschleunigen sollte. Die Secunet AG hat einen sehr kleine Streubestitz von 24,42% Hauptaktionärist mit 75,11% ist die Giesecke+Devrient GmbH (Hersteller von Banknoten). Secunet wurde 1997 gegründet durch die Ausgliederung der IT-Abteilung TÜV Mitte...

Mehr

Gepostet by on Juli 12, 2021 in Depotvorschlag | 15 Kommentare

Hallo zusammen!

Ich wurde durch Herrn Brichta auf diese Seite/Depot aufmerksam gemacht! Danke dafür. Ich habe mir die Werte im Depot angeschaut und kann die Käufe/Aufnahmen sehr gut nachvollziehen, da ich selbst einige Werte im Depot habe oder auch hatte(Danaher). Die starke Überbewertung bei Danaher hatte mich am Jahresanfang dann doch zum verkauf bewegt, leider zu früh wenn ich den aktuellen Kurs sehe, dass Rückschlagspotenzial bzw. der Abbau der Überbewertung ist nun noch mehr gestiegen. Wie sehen Sie diesen Wert momentan? Ich weiß, dass es aktuell schwer ist sehr gute Unternehmen zum fairen Wert zu kaufen, aber auch die in Ihrer Email angesprochene Church&Dwigt (beobachte ich seit 2019) ist bei der jetzigen Bewertung für mich zu „teuer“. Ihr ursprünglicher Kauf für das Depot liegt ja schon eine Weile zurück. Um nicht jeden Wert zu kommentieren – will Sie ja nicht langweilen, hier meine Vorschläge für das Depot. Sektor. Gesundheitswesen – Wallgreens Boots Alliance – CVS Health – Cerner Diese Werte als vereint – bezogen auf den bereinigten Gewinn – eine aktuelle...

Mehr