Categories Menu

Gepostet by on August 14, 2020 in Gastbeitrag | 1 Kommentar

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Captain Future Flash Gordon Men in Black Captain Future Captain Future, Held zahlreicher Abenteuer, ist der Anführer der Future-Mannschaft. Zusammen mit Prof. Simon Wright sowie Grag und Otho lebt und forscht er in dem Labor, das schon seine Eltern unter dem Krater Tycho erbaut haben. Mit seinen überragenden wissenschaftlichen Kenntnissen, Mut und Leidenschaft, gelingt es ihm, all‘ die schwierigen und mysteriösen Fälle aufzuklären, an denen die „offiziellen“ Einsatzkräfte scheitern. Unser Captain Future der Woche ist Wladimir Putin. Diese Woche schickte er Liebesgrüße aus Moskau:  Russland hat den ersten Impfstoff gegen Corona entwickelt und zugelassen. Passend dazu nennt der Captain sein Werk: Sputnik V! Damit hat Captain Future Wladimir Putin als erster die Zukunft im Griff. Oder doch nicht? Nach allem was bisher bekannt ist, wurden die Tests und Studien entweder unzureichend oder an sehr geringen Testzahlen vollzogen. Das schafft zumindest erst einmal wenig Vertrauen. Dennoch kann andererseits auch nicht pauschal deswegen ausgeschlossen werden, dass man hier nicht einen wirksamen Schutz gefunden...

Mehr

Gepostet by on August 07, 2020 in Gastbeitrag | 29 Kommentare

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Tam Tam um Tik Tok Remmi Demmi um den Euro Ramba Zamba um die Lufthansa Tam Tam um Tik Tok Tik Tok ist das seit 2018 schnellst wachsende soziale Netzwerk und wurde bis heute mehr als 2 Milliarden Mal heruntergeladen. Auf der Plattform müssen Sie niemandem folgen, wenn Sie sich anmelden, sondern werden konstant mit neuen Inhalten versorgt. Die Nutzer sind überwiegend jung, die ab 2000 Geborenen sind die wesentliche Zielgruppe. Tik Tok produziert die höchsten Reaktions- und Interaktionsraten für seine Nutzer, und das macht die Plattform für Werbetreibende so wertvoll. Wertvoll für den chinesischen Betreiber Bytedance sind aber die Daten seiner Nutzer, denn kaum ein anderes soziales Netzwerk greift so viel Informationen ab wie Tik Tok. Ach ja, was läuft eigentlich auf Tik Tok? Überwiegend lustige, selbstproduzierte kleine Musikfilmchen. Putzig, oder? Der amerikanische Präsident allerdings stört sich am Datenstaubsauger aus China gewaltig: Die Video-App bedroht die nationale Sicherheit! Und die dürfen nur die Amerikaner selbst bedrohen, weshalb Trump eine Frist...

Mehr

Gepostet by on Juli 31, 2020 in Gastbeitrag | 4 Kommentare

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Überhitzt Hitzkopf Hitzewelle Überhitzt „Es wartet weiter (zu) viel Kapital auf Einstieg und die Gewinner der letzten Wochen werden mit Sicherheit auch weiter gefragt sein.“ Vor einiger Zeit schrieb ich Ihnen diese Worte zum Thema der permanenten Höchststände der Technologieaktien. Während viele andere Äußerungen darauf abzielten, dass die Triple A`s – Amazon, Apple, Alphabet – heißlaufen, war meine Argumentation eine ganz kühle: Die Börse hat recht! Und dort, wo viele eine Überhitzung ausgemacht haben, gab es diese Woche eine kalte Dusche: Die bekannten Technologieaktien haben sensationelle Zahlen für das zweite Quartal berichtet.  Ich würde fast sagen, dass die „Überhitzungsexperten“ ordentlich deklassiert wurden. 1,46 Dollar pro Aktie Gewinn haben die Analysten für Amazon geschätzt. Tatsächliches Ergebnis: 10,30 Dollar pro Aktie an Gewinn. Jetzt wissen Sie, warum die Kursentwicklung bei Amazon gerechtfertigt ist. Mein Tipp: Gewinne laufen lassen. Das Unternehmen ist weiterhin der Durchlauferhitzer für Ihre Aktienanlage. Hitzkopf Intern haben meine Kollegen und ich Wetten abgeschlossen, was Donald Trump wohl als nächstes planen...

Mehr

Gepostet by on Juli 26, 2020 in Gastbeitrag | Keine Kommentare

Fearless girl

Wir sind eine echte Krise nach 10 Jahren Bullenmarkt gar nicht mehr gewohnt. Der Coronacrash hat uns vielleicht etwas Angst eingejagt, aber ist bisher doch recht glimpflich vorüber gegangen. Da kommen die echten Tugenden eines Börsianers etwas aus der Übung. Deshalb habe ich jetzt die Statue des fearless girl auf meinen Desktop geholt. Ursprünglich bot es dem charging bull in New York paroli. Jetzt steht es der New Yorker Börse gegenüber. Das fearless girl verkörpert für mich die Haltung eines erfolgreichen Investors. Gerade, wenn die Angst einen Abgrund zu öffnen scheint und wenn sie wie Efeu eine Wand hochklettert, gilt es aufrecht und mutig zu sein. Das fearless girl will auch Frauen ermutigen, es mit der Börse aufzunehmen. Und es will Investmentfirmen dazu bringen, Frauen einzustellen. Vielleicht gelingt das ja. Frauen sind oft erfolgreiche Investorinnen. Es wäre doch schön, wenn sie sich in diesem Blog auch zu Wort melden...

Mehr

Gepostet by on Juli 24, 2020 in Gastbeitrag | 14 Kommentare

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Robin Hood Bruder Tuck Der Sheriff von Nottingham Robin Hood Wer kennt die Legende des Bogenschützen aus dem Sherwood Forest nicht? Man stehle das Geld der Reichen und verteile es unter den Armen. Schon Robin Hood hat damit eine Transferunion geschaffen, die für Interessensausgleich sorgte. Ganz nach diesem Motto konnte man diese Woche das Räubergelage in Brüssel bestaunen. 750 Milliarden Euro galt es von den reichen Ländern zu den „Armen“ zu transferieren. Gestohlen hat man es zwar nicht, aber Nettonehmer sind die Länder wie Spanien und Italien, wohingegen Frankreich und Deutschland die Nettogeber sein werden. Das vorliegende Robin-Hood-Syndrom wurde diesmal aber nicht von den armen, sondern den reichen Ländern initiiert. Klingt nach echter Solidarität. Oder ist das Ganze so wahr, wie die historische Figur des Robin Hood? Absolut echt ist dagegen die gleichnamige Online-Trading-App Robinhood.com, die mit 13 Mio. Nutzern für Furore in den USA sorgt: Provisionsfrei Aktien handeln, auch auf Kredit. Das Geschäft boomt, und wie kaum zuvor zocken überwiegend...

Mehr

Gepostet by on Juli 17, 2020 in Gastbeitrag | 9 Kommentare

Greiffbar – Investments zum Anfassen

Welche Themen waren diese Woche am Finanzmarkt relevant? Alles im grünen Bereich Ein blaues Wunder erleben Nicht das Gelbe vom Ei Alles im grünen Bereich Chinas Wirtschaft wächst wieder und der Rohstoffhunger des Landes ist zurück. Wieder einmal nutzt China die günstigen Preise am Rohstoffmarkt, um sich kräftig einzudecken: Öl, Eisenerz, Kupfer, die Importe steigen teilweise auf historische Höchststände. Und China scheint auch für die westlichen Märkte die Blaupause zu sein, wenn es nach den steigenden Börsenkursen geht. Während die Realwirtschaft weiter tiefrote Zahlen hinterlässt, ist für Aktienanleger alles im grünen Bereich. Insbesondere die Technologieaktien setzen ein Hoch nach dem anderen. Die US-Technologiebörse Nasdaq ist daher wieder am Allzeithoch angekommen. Erneute Crashgefahr? Negativ. Es wartet weiter (zu) viel Kapital auf Einstieg und die Gewinner der letzten Wochen werden mit Sicherheit auch weiter gefragt sein. Die Party geht weiter, auch wenn der ein oder andere sein blaues Wunder erleben wird. Apropos: Ein blaues Wunder erleben Von wegen „die Börse ist effizient, transparent und rational“. Und schon gar nicht sind die...

Mehr