Categories Menu

Widerspruch zu Ihrem „Goldexperten“

3. Juli 2020 - Steve in Gastbeitrag | 10 Kommentare

Guten Tag Herr Brichta, habe gerade heute Mittag in Ihrer Sendung den Experten über „Gold“ gesehen. Ich denke es wäre gut, wenn Sie ggf. dieses Thema ausführlicher besprechen sollten, da ich glaube, dass viele Menschen die Einschätzung für Gold nicht erkennen. Auf den Webseite Goldseiten wird von „echten“ Experten eine andere Meinung wir Ihr heutiger Experte kundgetan hat. Freundliche Grüße Steve

10 Kommentare

  1. Danke für Ihren Hinweis, lieber Steve.

    In diesem Fall bin ich selbst auch Experte und vertrete ebenfalls eine andere Meinung als der Herr von der LBBW. Ich denke, das ist im Interview auch deutlich geworden, oder?

    Für alle, die das Interview nicht gesehen haben: Der Herr von der LBBW meinte sinngemäß, Xetra-Gold sei auch im Fall einer Pleite der Deutschen Börse ein sicheres Investment, da man als Anleger ja Anspruch auf Auslieferung des hinterlegten Goldes habe.

    Das ist natürlich Humbug, weil es ein Unterschied ist, ob ich diesen Anspruch in normalen Zeiten geltend mache oder im Falle einer Pleite der Börse. In letzterem Fall reihe ich mich mit meinem Anspruch in all jene Gläubiger ein, die Geld oder Gold von der Börse wollen. Wieviel ich dann tatsächlich bekomme, hängt davon ab, was übrig ist. Ist doch eigentlich ganz einfach.

    • Danke für Ihre schnelle Rückantwort. Es freut mich, dass Sie selbst hier eine andere Meinung vertreten.

      Jedoch glaube ich, dass gegenwärtig gerade in dieser Finanzkonstellation, der TV Kunde besser informiert und aufgeklärt werden sollte.

      Vielleicht kann ihr Sender hier dazu beitragen. Gut würde ich es finden, wenn NTV grundsätzliches Wissen im Finanzmarkt in einer sep. Reihe dem Kunden anbieten könnte.

      Gerade Kinder und Jugendliche müßten hier besser aufgeklärt werden. Ich würde es sogar begrüßen, wenn in der Grundschule das THEMA Geld und Anlagemöglichkeiten vorkommen würde. Aber unser Schulsystem ist hier zu starr.

      Oder Sie als NTV machen eine „kindgerechte“ Aufklärung. Vielleicht können Sie bei den Verantwortlichen meine Meinung dazu weiterleiten, sodass Sie innerhalb Ihres Senders dies diskutieren oder anregen.

      Also machen Sie es gut und auch Ihnen ein herzlichen Gruß aus dem schönen Allgäu

      Steve

      • Ich werde es weitergeben und verweise ansonsten auf andere Angebote, die aufklären – zum Beispiel auf diesen Blog hier.

    • „was übrig ist“ …übrig bleibt jedenfalls auch der bei Eröffnung eines möglichen Insolvenzverfahrens vorhandene eingelagerte Goldbestand. Schon das Vorhandensein des physischen Goldbestandes vermindert die Wahrscheinlichkeit einer Insolvenz. Allerdings bleibt eine Inhaberschuldverschreibung grundsätzlich mit dem Bonitätsrisiko des Emittenten verbunden.

      • „…übrig bleibt jedenfalls auch der bei Eröffnung eines möglichen Insolvenzverfahrens vorhandene eingelagerte Goldbestand.“

        Dem Goldbestand stehen allerdings Forderungen der Xetra-Gold-Besitzer in gleicher Höhe gegenüber. Da es eine Insolvenz nur dann gibt, wenn die insgesamt im Unternehmen vorhanden Vermögenswerte nicht ausreichen, um die insgesamt vorhandenen Forderungen zu bedienen, ist es sicher, dass in diesem Fall auch Xetra-Gold-Besitzer bluten müssten. Nur darum geht es mir.

        „Schon das Vorhandensein des physischen Goldbestandes vermindert die Wahrscheinlichkeit einer Insolvenz.“

        Das gilt nur für die Insolvenzgefahr aus den Xetra-Gold-Geschäften selbst. Und da auch nur, sofern die Gold-Bestände nicht verliehen sind.

  2. Sollte die Coba jetzt nur noch auf Comdirect setzen? Das wäre doch das erfolgsversprechendste Geschäftsmodell, mit dem ING-Typ?!

    • Ich fühle mich nicht zum Coba-Berater berufen. Für solche Beratungen kassieren Deloitte & Co Millionen …

      • Achwas, kannst ja trotzdem a Meinung haben.

        • um ehrlich zu sein, geht mir die coba ziemlich am a… vorbei 😂

          • Soso

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

wp-puzzle.com logo