Categories Menu

Gepostet by on Juli 21, 2024 in Allgemein | Keine Kommentare

Iwan Köppel

Iwan Köppel aus der Schweiz berichtet aus Moskau über Putins Popularitätsrekord und Russlands starke Wirtschaft: Prädikat: 30 Minuten unsinniges Gelaber von Iwan, es ist schrecklich. Aber sehen und hören Sie selbst:...

Mehr

Gepostet by on Juli 19, 2024 in Allgemein | Keine Kommentare

Donald Trump ist bei der US-Wahl jetzt der Favorit -ich sehe das anders

Der stellvertretende Chefredakteur von Bild, Paul Ronzheimer, schreibt heute auf bild online den folgenden Kommentar mit dem Titel: Hört auf zu jammern! Und der einleitende Text lautet wie folgt: „Es war ein unglaubliches Spektakel und völlig egal, wie man zu Donald Trump steht, ist eines nach dem Republikaner-Parteitag klar: Trump ist jetzt der Favorit bei den US-Präsidentschaftswahlen!“ Meiner Meinung nach ist die Favoritenrolle im Kampf um die US-Präsidentschaft keineswegs eine ausgemachte Sache. Wie komme ich zu diesem Schluss? Ganz einfach, ich schaue mir den Aktienkurs der Trump Media & Technology Group Aktie (DJT), WKN A3CYXD, Ticker DJT, ISIN US25400Q1058 an. Und was sehe ich? Von einem Kurs von ca. 30$ pro Aktie vor dem Attentat auf Trump, schoss der Kurs nach dem Attentat auf über 40$ pro Aktie hoch und liegt heute Abend bei ca. 35$ pro Aktie. Das bedeutet, dass die Marktteilnehmer, die Geld anlegen, bei weitem nicht mehr so sehr von Trumps Favoritenrolle im Wahlkampf überzeugt sind, wie es der stellvertretende Chefredakteur von Bild in seiner Kolumne...

Mehr

Gepostet by on Juli 10, 2024 in Allgemein | 8 Kommentare

Warum wird Antony Blinken nicht der neue Präsidentschaftskandidat der Demokraten in den USA?

Joe Biden, der derzeitige Präsident der USA, ist ein Glücksfall für Amerika, aber auch für uns Europäer. Warum ist das so? Er ist ein sehr erfahrener Politiker, der in den USA innenpolitisch vieles richtig gemacht hat: Dazu gehört das Konjunkturprogramm für die amerikanische Wirtschaft ebenso wie der Versuch, das Auseinanderdriften der amerikanischen Gesellschaft zu überwinden. Für uns Europäer ist der Präsident mit seinen europäischen Wurzeln – irisch – und seinem Engagement für Europa, wo seit über zwei Jahren ein Angriffskrieg der russischen Regierung gegen eine souveräne Ukraine tobt, ein Glücksfall mit seiner Unterstützung für die Ukraine, denn sonst hätte der verbrecherische russische Präsident sein Ziel, die Ukraine zu annektieren, schon längst erreicht. Dennoch scheint der Präsident der USA nicht mehr ganz bei Kräften zu sein und das ist sehr gefährlich, denn er könnte jederzeit vor der Entscheidung stehen, amerikanische Atomwaffen in einem Konflikt mit den totalitären Staaten Russland, China, Iran und Nordkorea einzusetzen. Nach dem TV-Duell mit seinem republikanischen Herausforderer Donald Trump hat er bei mir nicht den Eindruck...

Mehr

Gepostet by on Juni 09, 2024 in Allgemein | Keine Kommentare

Europawahl

„Dieses Europa hat ein gemeinsames Schicksal und eine gemeinsame Zukunft. Was liegt näher, als dass es zu einer gemeinsamen Politik kommen muss?“ Wie wahr! Zitat von Franz Josef Strauß bei der Bundestagsdebatte am 07. Februar 1952 zum...

Mehr

Gepostet by on Juni 02, 2024 in Allgemein | Keine Kommentare

315 Billionen Schulden

Man kann es so oder so sehen Die NZZ schreibt in einem Artikel mit der Überschrift -Rekordhohe Schulden und höhere Zinsen: Droht eine Schuldenkrise? Wie Sparer ihr Vermögen schützen -, dass die weltweite Verschuldung laut einer Statistik des Institute of International Finance (IIF) im ersten Quartal dieses Jahres um 1,3 Billionen Dollar auf rekordhohe 315 Billionen Dollar (europäische Billionen, entspricht 315 Trillionen in den USA) gestiegen ist. Auf der anderen Seite bedeutet dies aber auch, dass mindestens eine entsprechende Menge an Geld und Geldvermögen vorhanden ist – wahrscheinlich 10% mehr, denn rund 90% des Geldes und des Geldvermögens werden durch Kredite geschöpft. Wie die Geldschöpfung funktioniert, können Sie in meiner Kolumne „Professor Issing sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht“ nachlesen, die ich Ihnen unten verlinken werde. Die Verschuldung bedeutet also, dass es eine enorme Menge an Geld oder Geldvermögen gibt, die meiner Meinung nach auch für atemberaubende Zwecke verwendet wird. Ich möchte Ihnen ein Beispiel anhand eines Beitrags der indischen Journalistin Palki Sharma mit dem Titel Can You...

Mehr

Gepostet by on Mai 28, 2024 in Allgemein | Keine Kommentare

Ein lesenswerter Kommentar von Mark Böschen in der NZZ

Das Thema ist die zukünftige wirtschaftliche Entwicklung in Deutschland. Er stützt sich auf eine Analyse des Chefökonomen für Europa der Investmentbank Goldman Sachs, Sven Jari Stehn, die Deutschland ein erhebliches wirtschaftliches Entwicklungspotenzial bescheinigt. Er sieht dieses Potential in den folgenden Faktoren: 1. Der wirtschaftliche Aufschwung hat bereits begonnen 2. Steigendes Angebot an Flüssiggas drückt die Energiepreise 3. Die Klimawende könnte die deutsche Wirtschaft ankurbeln 4. Deutschland hat relativ gesehen eine sehr geringe Verschuldung. 5. Das Land hat sich in der Gaskrise flexibel gezeigt Selbstverständlich geht er in seiner Analyse auch auf die aktuellen Schwierigkeiten der deutschen Wirtschaft ein. Aber lesen Sie selbst:...

Mehr